Grafik
Grafik

JAGSTTALWIESEN WANDERUNG 2017

.
 Jagsttal Wiesen Wanderung
Jagsttal Wiesen Wanderung.

27. und 28. Mai 2017: Wiesen riechen – Landschaft schmecken.

Bereits in den vergangenen Jahren lockte die Jagsttal Wiesen Wanderung zahlreiche Besucher ins Mittlere Jagsttal, um die in prächtigster Blüte stehenden Trockenhänge zu bewandern. Die Wanderstrecke liegt auch 2017 malerisch an den Südhängen parallel zur Jagst zwischen dem Langenburger Teilort Bächlingen und dem zur Stadt Krautheim gehörenden Gommersdorf.

Die Tour bietet den Genußwanderern hervorragend Gelegenheit, die hohenlohische Landschaft zu genießen, seltene Blumen und Schmetterlinge zu sehen und sich an einer der vielen Stationen mit regionalen Spezialitäten zu stärken. Gastwirte bieten heimische Spezialitäten an. Bio-Schaumweine aus Birnen und Äpfeln, Jagsttäler Vesper, frischer Hohenloher Blooz, Gerichte vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein sowie vom Hohenloher Weiderind stehen auf den Speise- und Getränkekarten. Dazu können bodenständige und kräftige Weine oder auch leichte und duftige Tropfen aus dem Jagsttal gekostet werden.

Die Gemeinden Mulfingen, Langenburg, Dörzbach und Krautheim und das Netzwerk Natürlich Hohenlohe haben ein abwechslungsreiches und vielseitiges Rahmenprogramm zusammengestellt. Buchvorstellungen, Fledermaus-Führungen, Bogenschießen, Kräuterführungen und Ausstellungen sind nur einige der zahlreichen Programmpunkte. Auch für Kinder sind attraktive Angebote vorbereitet.

Um den Besuchern die Möglichkeit zu geben, einzelne Streckenabschnitte zu wählen als auch die ausgewählte Programmpunkte zu besuchen, wird ein im Stundentakt fahrender Buspendelverkehr organisiert sein. Auf der Wanderstrecke befinden sich Informations- und Mitmachstände zu spannenden Themen wie dem Biber, Zecken, Fisch und Wald. Am Samstag bietet das Herrenhaus in Buchenbach die Möglichkeit, den Nachmittag in einem hohenlohischen Biergarten bei Livemusik ausklingen zu lassen. Die Jagsttal Wiesen Wanderung ist ein Muss für alle Wanderfreudigen und Genießer der hohenlohischen Spezialitäten.

Die Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe begleiten Sie auf der gesamten Wanderstrecke mit Erlebniswanderungen.
Weitere Informationen: www.erlebnis-mittleres-jagsttal.de