Grafik
Grafik

Schwäbisch Hall
Hohenloher Freilandmuseum


Freilandmuseum (größtes Freilichtmuseum in B.W.) mit 70 historischen Gebäuden und 40 ha  Gelände. Haus- und Schaugärten, Nutz- und Ziergärten nach historischen Vorbildern. Das  Freilandmuseum bietet authentische Einblicke in die Lebensbedingungen der Menschen früherer Zeiten auf dem Land. Originalgetreu eingerichtete Häuser, natur- und kulturräumliche Umfelder  mit Nutz- und Schaugärten, Schaufelder, Obstwiesen und ein großer Medizinalkräutergarten.  Bauernhoftiere historischer Rassen. Museumsladen, Museumsgasthof mit Biergarten, großes Freigelände, Wander- und Radwegenetz.

 

Hohenloher Freilandmuseum
Wackershofen, Dorfstr. 53
74523 Schwäbisch Hall
Telefon +49 791 971010
info@wackershofen.de
www.wackershofen.de


Angebote
Über 30 Aktionstage, wechselnde Ausstellungen, mehrere Kinderspielplätze, viele Bauernhoftiere historischer Rassen, Museumsgaststätte mit historischem Ambiente.

Eintritt
Erwachsene 8,- €, ermäßigt 6,- €, Familien 18,- €

Öffnungszeiten
Mitte März bis 30. April: täglich außer Montag 10:00 bis 17:00 Uhr,
1. Mai bis 30. September: täglich 9.00 bis 18:00 Uhr,
1. Oktober bis Mitte November: täglich außer Montag 10:00 bis 17:00 Uhr.

Fremdsprachen
englisch, französisch

Parkplatz, WC, Hunde erlaubt, Cafè, ÖPNV, Kinderermäßigung, Kinderspielplatz, Museum, Fahrradstellplatz