Solebäder in Hohenlohe

.

Niedernhall

Solebad Niedernhall | Brückenwiesenweg 29

Tel. 07940 55832, www.niedernhall.de
 
Die erwärmte Sole in den 3 Becken mit einer durchschnittlichen Wassertiefe von 1,35 m ist angereichert mit wertvollen Mineralien (konkrete Bezeichnung: Bicarbonat-, sulfat-, chlorid-, calcium-, magnesium-, eisen- und natriumhaltiges Mineralwasser bzw. Säuerling). Die Wassertemperatur beträgt im Bewegungsbecken (140 m²) 34° C, im Wärmebecken (10 m²) 36° C und im Außenbecken (140 m²) 32° C.

Schon vor der Zeitwende bis zum 19. Jahrhundert wurde in Niedernhall Salz gewonnen, aus bis zu 290 Meter tiefen Brunnen. Das Salz, welches lange Zeit die Geschichte der Stadt mitbestimmte, prägt heute die Badekultur.

Öffnungszeiten:
Mo 13 - 21 Uhr, Di bis Fr 9 - 21 Uhr, Sa, So, Feiertag 9 - 19 Uhr.

Eintrittspreise