HOHENLOHER GENIESSERDORF ÖHRINGEN

.
 Hohenloher Genießerdorf
Hohenloher Genießerdorf.

Markt für Alle Sinne!

Im barocken Teil des ehemaligen Landesgartenschaugeländes findet im 2-Jahres-Rhythmus im idyllischen Hofgarten das Hohenloher Genießerdorf statt. Der historische Park zwischen Schloss und Hoftheater wird zum Marktplatz im Grünen, durch den die Besucher schlendern, staunen und gleichzeitig ein vielseitiges Kulturprogramm genießen.

Aussteller, Kunsthandwerker, Selbstvermarkter bieten vier Tage lang Kunstgewerbe, Accessoires, Pflegeprodukte, Deko, Ess- und Trinkbares – alles hergestellt in der näheren Umgebung.

Gastronomisch und kulturell kommen die Besucher ebenfalls auf ihre Kosten. Wirte, Landfrauen und Vereine verwöhnen die Besucher mit Leckereien vom Fingerfood bis zum Sterne-Menü. Sogar hoch in einen Baumwipfel ist Schlemmen angesagt. Ein besonderes „Kleinod“ ist das gleichnamige neue Restaurant, das Starkoch Serkan Güzelcoban Ende Mai in der Orangerie des Hoftheaters eröffnet. Von diesem erhabenen Platz lässt sich das bunte Treiben Geschehen wunderbar überblicken.

Öffnungszeiten / Eintrittspreise / VVK-Stellen und Veranstaltungstermin unter

www.hohenloher-geniesserdorf.de