Veranstaltungsparadies Hohenlohe

.
Bitte wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigenoption(en) aus:
Datum von:
Datum bis:



Schlossverwaltung Weikersheim
Schloss & Schlossgarten
97990 Weikersheim
Telefon +49 7934 99295-0
info@schloss-weikersheim.de
>> zur Homepage

Öffnungszeiten Schloss Weikersheim

01.04.2018 - 31.10.2018
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Kurverwaltung Bad Mergentheim GmbH
Kurpark
97980 Bad Mergentheim
Telefon +49 7931 9650
info@kur-badmergentheim.de
>> zur Homepage

Ausstellung "BronzeKunst"

01.05.2018 - 31.10.2018

Der Bildhauer Thomas Rechstein zeigt figurative und abstrakte Bronzueskulpturen.

Schlossverwaltung Weikersheim
Schloss & Schlossgarten
97990 Weikersheim
Telefon +49 7934 99295-0
info@schloss-weikersheim.de
>> zur Homepage

Sonderausstellung - Alchemie und Hexengarten

01.05.2018 - 31.10.2018
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

400 Jahre nach dem Bau des Alchemiegebäudes durch Graf Wolfgang II. wurde auf dem Gelände des Laboratoriums ein sogenannter Alchemie- und Hexengarten angelegt. Im volkstümlichen Aberglauben waren Alchemie und Hexerei eng verwoben. Während die Alchemieausstellung im Schloss in die geheimnisvolle vorwissenschaftliche Welt der Experimente mit Tiegeln und Destille einführt, zeigt das Gärtchen auch einige Pflanzen und Symbole, die mit den Begriffen der Zauberei und „Hexerei“ zu tun haben.

Hohenloher Freilandmuseum
Dorfstraße 53
74523 Wackershofen
Telefon +49 791 971010
info@wackershofen.de
>> zur Homepage

Öffnungszeiten Hohenloher Freilandmuseum

01.05.2018 - 30.09.2018
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Weygang Museum
Karlsvorstadt 38
74613 Öhringen
Telefon +49 7941 35394
>> zur Homepage

Sonderausstellung "Weggschmissa wird nix"

06.05.2018 - 30.09.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Eröffnung der Ausstellung am 6. Mai um 11 Uhr

Schlossverwaltung Weikersheim
Schlossgarten, Kastellangarten
97990 Weikersheim
Telefon +49 7934 99295-0
>> zur Homepage

Sonderausstellung - Fuchsienprästentation

19.05.2018 - 30.09.2018
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Die meisten der Fuchsien stammen aus den Bergwäldern Mittel- und Südamerikas. Besonders in England entwickelte sich die Pflanze seit dem frühen 19. Jahrhundert zu einem begehrten Forschungsprojekt. Von der heute als Kübel- und Balkonpflanze weit verbreiteten Zierpflanze sind über 700 Sorten bekannt. Die Weikersheimer Fuchsienschau blickt auf die Anfänge dieser Züchtungsvielfalt zurück und zeigt einige historische Sorten aus der Zeit von 1830-1900.

Schützenverein Mulfingen
Schützenhaus
74673 Mulfingen

Gemeindepokalschießen

19.09.2018 - 30.09.2018

Römermuseum Mainhardt
Hauptstraße 2
74535 Mainhardt

Vortrag: Die Villa rustica Enzberg - Besonderheiten und Rätsel

19.09.2018
Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt 5 €

Weingut Borth
Unterheimbacher Str. 35
74626 Bretzfeld-Adolzfurt
Telefon +49 7946 2139
info@weingut-borth.de
>> zur Homepage

Besen geöffnet

20.09.2018 - 23.09.2018

Öffnungszeit: ab 11 Uhr
Innereien wie Leber, Saure Nieren und Kutteln im Wechsel, Rostbraten, Schnitzel, Besenspezialitäten

Winzerstube Lösch
Adolzfurter Straße 33
74629 Pfedelbach-Windischenbach
Telefon +49 7941 602364
info@weinstube-hohenlohe.de
>> zur Homepage

Erntebesen

20.09.2018 - 21.10.2018

Öffnungszeiten: ab 11 Uhr

Kunsthalle Würth
Adolf-Würth Saal
74523 Schwäbisch Hall
Telefon +49 791 946720

"Simple Songs" Christian Muthspiel & Steve Swallow

20.09.2018
Beginn: 19:30 Uhr

Christian Muthspiel, Posaune, Klavier, E-Piano
Steve Swallow, Bassgitarre

Eintritt frei um Anmeldung wird gebeten.

Weingut Alexander Heinrich
Kümmelstraße 2
74182 Obersulm-Sülzbach
Telefon +49 7134 17469
info@weingut-heinrich.com
>> zur Homepage

Besen geöffnet

21.09.2018 - 23.09.2018

Öffnungszeit ab 11 Uhr

Stadt Künzelsau
Stadthalle
74653 Künzelsau
Telefon +49 7940 129-0
info@kuenzelsau.de
>> zur Homepage

Konzert "Musik am Nachmittag"

21.09.2018

Die beliebte Veranstaltung "Musik am Nachmittag" findet so großes Interesse bei der Bevölkerung, dass wir uns 2017 erstmals entschlossen haben, nicht nur den Senioreninnen und Senioren, sondern für alle Musikliebhabern aus Künzelsau und Umgebung die Türen zu öffnen.
Durch die gekonnte Darbietung werden die sieben Musiker für einen kurzweiligen Nachmittag sorgen. Vor und nach der Pause singen die Künstler gemeinsam mit den Gästen bekannte Volkslieder. Die Besucher sind herzlich eingeladen, einen gemütlichen Nachmittag mit guter Unterhaltung zu verbringen. In der Pause werden alle Besucher von Schülern eine Künzelsauer Schule mit Kaffee und Kuchen bewirtet.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Internationalen Stiftung zur Fördrung von Kultur und Zivilisation statt.

Werbegemeinschaft Künzelsau
Innenstadt
74653 Künzelsau
Telefon +49 7940 129-0

Mitternachtsshopping

21.09.2018
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 24:00 Uhr

Kulturstiftung Hohenlohe
Schloss
74214 Schöntal-Aschhausen
Telefon +49 7940 18-348
kulturstiftung@hohenlohekreis.de
>> zur Homepage

Hohenloher Kultursommer - Rezitation Duo Bozza

21.09.2018
Beginn: 18:30 Uhr

Gemeinde Obersulm & VHS Obersulm
Marktstraße 15
74182 Obersulm-Willsbach
gemeinde@obersulm.de
>> zur Homepage

2. Obersulmer Lachnacht

21.09.2018
Beginn: 20:00 Uhr

Kabarett, Comedy und Zauber

Hotel Rose
Weißlensburger Str. 12
74626 Bretzfeld-Bitzfeld
Telefon +49 7946 7750
info@rose-bitzfeld.de
>> zur Homepage

Neuer Wein & Schlachtfest

22.09.2018 - 07.10.2018

Meeresmuseum Öhringen & Kultura Öhringen
Herrenwiesenstraße 12
74613 Öhringen
Telefon +49 7941 62826
kultura@oehringen.de
>> zur Homepage

Internationale muschel- und Schneckenbörse

22.09.2018 - 23.09.2018

Samstag 9 - 18 Uhr

Sonntag 9 - 14 Uhr

Hüttenfreunde Eberbach
Tenne
74673 Mulfingen-Eberbach

Eberbacher Herbst

22.09.2018 - 23.09.2018
Beginn: 11:00 Uhr

Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe
74564 Crailsheim-Westgartshausen
info@nlfh.de
>> zur Homepage

Wanderung zum Herbstanfang

22.09.2018
Beginn: 13:30 Uhr

Mit dieser Wanderung wollen wir uns den Beginn des Herbstes in unserer Region in freier Natur veranschaulichen. Wir gehen der Frage nach, warum färbt sich das Laub der Bäume unterschiedlich ein oder warum lässt das Wachstum der Pflanzen im Herbst nach u.v.m. Strecke ca. 6 km, Dauer ca. 3 Stunden, Anmeldung bis 21.09.2018, Preis 4,- €

Weingut & Weinstube Weihbrecht
Hauptstraße 20
74626 Bretzfeld-Schwabbach
Telefon +49 7946 2788
info@weingut-weihbrecht.de
>> zur Homepage

Weinerlebnistouren - Mit 2 PS durchs Himmelreich!

22.09.2018
Beginn: 14:00 Uhr

Anmeldung erforderlich, Preis 29,- €

Kulturstiftung Hohenlohe
Akademie für Landbau
74635 Kupferzell
Telefon +49 7940 18-348
kulturstiftung@hohenlohekreis.de
>> zur Homepage

Hohenloher Kultursommer - Oliver Steller

22.09.2018
Beginn: 16:00 Uhr

Kulturstiftung Hohenlohe
Carmen Würth Forum
74653 Künzelsau-Gaisbach
Telefon +49 7940 18-348
kulturstiftung@hohenlohekreis.de
>> zur Homepage

Hohenloher Kultursommer - Württembergisches Kammerorchester Heilbronn - Tradition der Gegenwart

22.09.2018
Beginn: 18:00 Uhr

Avi Avital, Mandoline

Eintritt 32,- / 28,- / 20,-

SV Mulfingen
Gerhard-Sturm-Halle
74673 Mulfingen

Hohenlohe Dance-Cup

23.09.2018
Beginn: 10:00 Uhr

Museum Würth
Reinhold-Würth-Straße 15
74653 Künzelsau-Gaisbach
Telefon +49 7940 15-2200
museum@wuerth.com
>> zur Homepage

Komm mit ins Paradies - Apfelfest

23.09.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Apfelfest im Rahmen der Ausstllung "Äpfel und Birnen und anderes Gemüse - Die Obstbilder von Korbinian Aigner im Dialog mit der Sammlung Würth"
Seien Sie unbesorgt! Dieser Einladung ins Paradies dürfen Sie getrost folgen. Es geht nicht um den Baum der Erkenntnis und auch nicht um Sünde - außer in Form von sündhaft leckeren Naschereien und interessanten Fakten über Äpfel, Birnen und anderes Gemüse in der Kunst. Eintritt ist frei um Anmeldung wird gebeten, Kurzentschlossene sind herzlich willkommen.

Programm:

11 Uhr Vorplatz, Familientheater - Der verrückte Obstkarren
11:30 Uhr Museum Würth, Kurzführung
12 Uhr Alma-Würth-Saal, Kurzvortrag
12:30 Uhr Mueum Würth, Kurzführung
13 Uhr Vorplatz, Familientheater - Der verrückte Obstkarren
13:30 Uhr Alma-Würth-Saal, Ein Brief an Lotte G.
14:30 Uhr Vorplatz, Würth Band
15 Uhr Museum Würth, Kurzfühung
15:30 Uhr Alma-Würth-Saal, Kurzvortrag
16 Uhr Museum Würth, Kurzführung
16:30 Uhr Vorplatz, Würth Band

11 - 18 Uhr Vorplatz, Genießermarkt
Eismanufaktur Unterhofen, GundelGarten - Leckeres aus Kräutern,
Hofgut Hermersberg, Hohenloher Schaumweine, Imker Künzelsau,
Landfrauen Hohenlohe, Panorama Catering, Sancakli - Türkische Spezialitäten

 

 

Große Kreisstadt Öhringen
Marktplatz 15
74613 Öhringen
Telefon +49 7941 68-118
tourist@oehringen.de
>> zur Homepage

Öffentliche Stadtführung

23.09.2018
Beginn: 14:00 Uhr

Die Öhringer Stadtführerinnen und Stadtführer nehmen Sie mit auf eine Reise durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und zeigen Ihnen, was die Öhringer Innenstadt ausmacht. Ihr Flair, ihre Atmosphäre, ihre Geschichte und viele ihrer Geschichten. Gebühr: 3,-/Person. Keine Anmeldung erforderlich!

Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe
74677 Dörzbach
info@nlfh.de
>> zur Homepage

Steinriegellandschaft Büttelsberg

23.09.2018
Beginn: 15:00 Uhr

Strecke ca. 3 km, Dauer ca. 2 Stunden, Anmeldung bis 15.09.18
Erwachsene 5,- €, Kinder und Jugendliche 2,- €

Kulturstiftung Hohenlohe
Bildungshaus
74214 Schöntal
Telefon +49 7940 18-348
kulturstiftung@hohenlohekreis.de
>> zur Homepage

Hohenloher Kultursommer - Haiou Zhang, Klavier

23.09.2018
Beginn: 17:00 Uhr

Bezirkskantorat Öhringen
Stiftskirche
74613 Öhringen
Telefon +49 7941 648059
>> zur Homepage

Konzert mit Kammermusik

23.09.2018
Beginn: 19:00 Uhr

Bezirkskantorat Öhringen
Stiftskirche
74613 Öhringen
Telefon +49 7941 648059
>> zur Homepage

Geistliche Kammermusik

23.09.2018
Beginn: 19:00 Uhr

Kurverwaltung Bad Mergentheim GmbH
Kurpark, Gradier-Pavillon
97980 Bad Mergentheim
Telefon +49 7931 9650
info@kur-badmergentheim.de
>> zur Homepage

AtemBalance - Spüren, Atmen, Bewegen

24.09.2018
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 19:30 Uhr

"Ungünstige Atemgewohnheiten schaffen Spannungen und machen auf Dauer krank. Lernen Sie das Erspüren Ihres eigenen Atems und tragen Sie mit gezielten Übungen zur Verbesserung Ihrer Atmung bei. Erlernen Sie kleine Übungssequenzen, die Sie in Ihren Alltag ganz einfach integrieren und Ihr Wohlbefinden dadurch steigern können. Die Bad Mergentheimer Pauslquellle, die über den Schwarzdornreisig im Gradierpavillon tropft, dient Ihnen dabei als heilende Unterstützung. Ein kostenfreies Angebot für Kur- und Gästekarteninhaber."

Schloss Hohenstadt
Amtsgasse 10
73453 Abstgmünd
Telefon +49 7366 9649527
Reinhard@GrafAdelmann.de
>> zur Homepage

Harald Immag

25.09.2018

Museum Würth
Reinhold-Würth-Straße 15
74653 Künzelsau-Gaisbach
Telefon +49 7940 15-2200
museum@wuerth.com
>> zur Homepage

Guido Knapp - Treffpunkt Forum

25.09.2018
Beginn: 20:00 Uhr

In seinem neusten Buch "meine Geschichte", das seine Biografie mit der Zeitgeschichte verknüpft, gelingt ihm dieser Spagat ebenfals ganz mühelos. Im Gespräch mit Bernadette Schogg wird der populäre Wissenschaftler erzählen, was Geschichte für ihn so spannend macht, warum er für seine Recherchen, wann immer es möglich ist, Zeitzeugen befragt und wie er es schaft, den Stoff, der in den Schulen meist nur Langeweile auslöst, so interessant und spektakulär darzubieten. Geschichte hautnah. Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten.

Kulturhaus Würth
Schnurgasse 8
74653 Künzelsau
Telefon +49 7940 15-4040
info@kulturhaus-wuerth.de
>> zur Homepage

Axel Hacke liest

26.09.2018
Beginn: 20:00 Uhr

Hacke liest - aber was liest er denn? Das lässt sich vorher nicht so genau sagen, denn Hackes Prinzip ist, alle seine Texte mit auf die Bühne zu bringen und erst im Laufe des Abend zu entscheiden, welche er vorträgt. Klar ist, dass er aus seinem neuesten und sehr aktuellen Buch liest: "Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Fragen wie wir miteinander umgehen". Aber dann? Vielleicht ein Stück aus "Die Tage, die ich mit Gott verbrachte", etwas über Oberst von Huhn und aus der Wumbaba-Trilogie? Mann weiß es nicht. Jede Hacke-Lesung ist ein bisschen anders als alles anderen. Eintritt frei. Reservierungen ab 02.08.18 möglich.

Weingut Busch
Greuthof 1
74626 Bretzfeld-Dimbach
Telefon +49 7946 2465
info@karlbusch-wein.de
>> zur Homepage

Besen geöffnet

27.09.2018 - 30.09.2018

Volkshochschule Öhringen
Marktplatz, Schlosscafé Nussknacker
74613 Öhringen
Telefon +49 7941 684250
>> zur Homepage

Lesung mit Anja Jonuleit: Das Nachtfräuleinspiel

27.09.2018
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Schluchters Weinstube
Ruländerweg 3
74629 Pfedelbach-Baierbach
Telefon +49 7941 33894
schluchtersweinstube@t-online.de
>> zur Homepage

Weinstube geöffnet

28.09.2018 - 30.09.2018

Öffnungszeiten: Fr ab 16 Uhr, Sa - So ab 11 Uhr

Weingut & Weinausschank Birkert GbR
Unterheimbacher Str. 28
74626 Bretzfeld-Adolzfurt
Telefon +49 7946 484
info@weingut-birkert.com
>> zur Homepage

Besen geöffnet

29.09.2018 - 03.10.2018

Öffnungszeit: ab 11 Uhr

Musikkapelle Bieringen
Jagsttalhalle
74214 Schöntal-Bieringen

Herbstfest

29.09.2018 - 30.09.2018

Samstag 18:30 Uhr
Sonntag 11 Uhr

Stadt Langenburg
Marktplatz
74595 Langenburg
Telefon +49 7905 91020

11. Langenburger Herbsttage

29.09.2018 - 30.09.2018

Erntemarkt mit Kunst- und Handwerkermarkt, Führungen, Ausstellungen, Infostände zum Thema Herbst und Natur, Kulinarik, Konzerteim Philosophenkeller

Schützenverein Weißbach
Schützenhaus
74679 Weißbach

Besen-Essen

29.09.2018 - 30.09.2018

Gemeinde Kupferzell
Ortsmitte
74635 Kupferzell
Telefon +49 7944 91110
rathaus@kupferzell.de
>> zur Homepage

Kupferzeller Kärwe mit 7. Kärwelauf

29.09.2018 - 01.10.2018

Handels- und Gewerbeverein Öhringen
Innenstadt
74613 Öhringen
>> zur Homepage

Herbstmarkt

29.09.2018
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Handels- und Gewerbeverein Öhringen
Hafenmarkt
74613 Öhringen
>> zur Homepage

Trödelmarkt

29.09.2018 - 30.09.2018
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Hohenloher Freilandmuseum
Dorfstraße 53
74523 Schwäbisch Hall-Wackershofen
Telefon +49 791 971010
info@wackershofen.de
>> zur Homepage

Backofenfest 2018

29.09.2018 - 30.09.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Kulturstiftung Hohenlohe
Pachthofscheuer
74670 Fochtenberg-Ernsbach
Telefon +49 7940 18-348
kulturstiftung@hohenlohekreis.de
>> zur Homepage

Hohenloher Kultursommer - Féten Féten - Weltmusik

29.09.2018
Beginn: 18:00 Uhr

Kulturstiftung Hohenlohe
Carmen Würth Forum
74653 Künzelsau-Gaisbach
Telefon +49 7940 18-348
kulturstiftung@hohenlohekreis.de
>> zur Homepage

Hohenloher Kultursommer - Ensemble Esperanza

29.09.2018
Beginn: 18:00 Uhr

Istvan Vardai, Cello

Stadtkapelle Niedernhall
Kelter
74676 Niedernhall

Kelterherbst

29.09.2018
Beginn: 18:00 Uhr

Liederkranz Waldenburg
Franz-Gehweiler-Haus
74638 Waldenburg

Konzert

29.09.2018
Beginn: 18:00 Uhr

Liederkranz Hollenbach
Dreschhalle
74673 Mulfingen-Hollenbach

Herbstkonzert

29.09.2018
Beginn: 19:30 Uhr

Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall
Schloss, Rittersaal
74592 Kirchberg

Tanz im Schloss

29.09.2018
Beginn: 20:00 Uhr

Gesellschaftstanz mit Live-Musik aus den 70ern bis heute, kleine Speisekarte, Sekt- und Cocktailbar, Kaffeebar und Flanieren im Schloss

Fischereiverein Dörzbach
74677 Dörzbach

Abangeln

30.09.2018

Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe
74523 Schwäbisch Hall
info@nlfh.de
>> zur Homepage

Auf den Spuren der Schenken von Limpurg - Kulturhistorische Wanderung

30.09.2018
Beginn: 10:00 Uhr

Die Geschichte der "Schenken von Limpurg" im Stadtgebiet von Schwäbisch Hall beginnt mit dem Bau der Burg Limpurg durch Schenk Walter von Schüpf in den 1220er Jahren. Als sogenannte Reichserbschenken bekleideten die Schenken von Limpurg seit dem 12. Jahrhunder eines der Reichserbämter des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation. Noch heute wird das ehemalige Herrschaftsgebiet der Schenken, das sich zwischen Schwäbisch Hall, Schwäbisch Gmünd und Ellwangen erstreckte, als Limpurger Land bezeichnet. Strecke ca. 9 km, Dauer ca. 5 Stunden, Anmeldung bis 21.09.18, Preis 19,- €

FF Pfedelbach
Nobelgusch
74629 Pfedelbach

Karl-Bräuninger-Pokal

30.09.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Förderverein Kulturbahnhof e.V.
Kulturbahnhof
74632 Neuenstein

Sonntägliches Kulturfrühstück

30.09.2018
Beginn: 11:00 Uhr

Freie Schule Anne-Sophie
Lipfersberger Weg 1
74653 Künzelsau

Musik-Werkstatt Würth

30.09.2018
Beginn: 11:00 Uhr

Grüße ans Schallarchiv: 50 Jahre
Es gibt wenige Radioformate, die derart zur Legende geworden sind, wie das langjährige Telefonwunschkonzert des damaligen süddeutschen Rundfunks (SDR1) mit dem titel
>Sie wünschen - wir spielen<
Preis 25,- €, Kind 10,- €

Museum Würth
Reinhold-Würth-Straße 15
74653 Künzelsau-Gaisbach
Telefon +49 7940 15-2200
museum@wuerth.com
>> zur Homepage

Öffentliche Führung

30.09.2018
Beginn: 14:00 Uhr

in der Ausstellung "Äpfel und Birnen und anderes Gemüse. Die Obstbilder von Korbinian Aigner im Dialog mit der Sammlung Würth"

Schlossverwaltung Weikersheim
Schloss & Schlossgarten
97990 Weikersheim
Telefon +49 7934 99295-0
info@schloss-weikersheim.de
>> zur Homepage

Durch Raum und Zeit - Kombinierte Schloss- und Gartenführung

30.09.2018
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Eine spannende Zeitreise durch die glanzvollen Epochen von Renaissance und Barock in Hohenlohe: Der Rundgang durch die prachtvollen barocken Räume der Hohenloher Herrscherfamilie bietet Einblicke in die Entstehungsgeschichte der Residenz und vermittelt das Lebensgefühl vergangener Zeiten. Der anschließende Besuch im repräsentativen Garten rundet den Eindruck vom Gesamtensemble der Weikersheimer Residenz ab.

Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe
74677 Dörzbach
info@nlfh.de
>> zur Homepage

Steinriegellandschaft Büttelsberg

30.09.2018
Beginn: 15:00 Uhr

Strecke ca. 3 km, Dauer ca. 2 Stunden,
Anmeldung bis 22.09.18
Erwachsene 5,- €, Kinder und Jugendliche 2,- €

Kulturstiftung Hohenlohe
Bildungshaus
74214 Schöntal-Kloster
Telefon +49 7940 18-348
kulturstiftung@hohenlohekreis.de
>> zur Homepage

Hohenloher Kultursommer - Duo Belem Ensemble Quartz

30.09.2018
Beginn: 17:00 Uhr

Carmen Würth Forum
Am Forumsplatz 1
74653 Künzelsau-Gaisbach
Telefon +49 7940 15-3200
info@carmen-wuerth.forum.de
>> zur Homepage

Würth-Preis der Jeunesses Musicales Deutschland

30.09.2018
Beginn: 17:00 Uhr

Der Würth-Preis der Jeunesses Musicales Deutschland (JMD) wurde 1991 ins Leben gerufen. Gemeinsam mit der Stiftung Würth zeichnet die JMD seitdem in Abstimmung mit dem Deutschen Musikrat jedes Jahr Einzelpersönlichkeiten, Ensembles und Projekte aus, die in besonderer Weise die von der JMD verfolgten Ziele verwirklichen und dadurch vorbildhafte Impulse geben. Eintritt frei um Anmeldung wird gebeten.

HohenloheFrankenTours
Romantische Straße
91550 Dinkelsbühl

Gesundheitswandern mit Entspannungskurs

01.10.2018 - 03.10.2018

In naturbelassener Umgebung und durch bewußte Übungen nachhaltig entspannt und locker werden - mit Unterstützung der gesetzlichen Krankenkassen.

Hohenloher Freilandmuseum
Dorfstraße 53
74523 Wackershofen
Telefon +49 791 971010
info@wackershofen.de
>> zur Homepage

Öffnungszeiten Hohenloher Freilandmuseum

01.10.2018 - 11.11.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Kinderfestkomitee
Herrenhaus
74673 Mulfingen-Buchenbach

10. Buchenbacher Herbst

02.10.2018 - 03.10.2018

Kurverwaltung Bad Mergentheim GmbH
Kurpark, Haus des Gastes, Fontäne
97980 Bad Mergentheim
Telefon +49 7931 9650
info@kur-badmergentheim.de
>> zur Homepage

Meditativer Spaziergang

02.10.2018
Beginn: 16:30 Uhr
Ende: 17:30 Uhr

"Es wird ein gemeinsamer Weg durch den inneren und äußeren Kurpark gewählt. Verschiedene Stationen mit Kurzimpulsen regen zu intensiver Wahrnehmung an und zum Reflektieren des eigenen Lebensweges.
(bei Regen: Meditatives Programm im Haus des Gastes)"

Schneckenhof Weingut Müller
Untere Brettachtalstr. 7
74626 Bretzfeld-Geddelsbach
Telefon +49 7945 2292

Plotz & Neuer Wein Party

03.10.2018

Gärender und vergorener Rebensaft, deftige Kuchen und mehr ...
Öffnungszeit ab 11 Uhr

Weinbaubetriebe
Offelesberg
74182 Obersulm-Willsbach

Goldener Oktober - Weinfest

03.10.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Schlossverwaltung Weikersheim
Schloss & Schlossgarten
97990 Weikersheim
Telefon +49 7934 99295-0
info@schloss-weikersheim.de
>> zur Homepage

Durch Raum und Zeit - Kombinierte Schloss- und Gartenführung

03.10.2018
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Eine spannende Zeitreise durch die glanzvollen Epochen von Renaissance und Barock in Hohenlohe: Der Rundgang durch die prachtvollen barocken Räume der Hohenloher Herrscherfamilie bietet Einblicke in die Entstehungsgeschichte der Residenz und vermittelt das Lebensgefühl vergangener Zeiten. Der anschließende Besuch im repräsentativen Garten rundet den Eindruck vom Gesamtensemble der Weikersheimer Residenz ab.

Carmen Würth Forum
Am Forumsplatz 1
74653 Künzelsau-Gaisbach
Telefon +49 7940 15-3200
info@carmen-wuerth.forum.de
>> zur Homepage

Würth Philharmoniker - Konzert

03.10.2018
Beginn: 17:00 Uhr

Heinz Holliger, Dirigent
Patricia Kopatchinskaja, Violine

"Kunst ist Feuer, nicht Asche", sagt die Geigerin Particia Kopatchinskaja über ihren Total-Einsatz für die Musik. Zur Saiso-Eröffnung widmet sich die Ausnahmekünstlerin mit moldawischen Wurzeln einem Klassiker der Moderne: Arnold Schönbergs Violinkonzert. Es entstand nach der Emigration des Wiener Komponisten aus Nazi-Deutschland und wurde 1940 in Philadelphia uraufgeführt.
In Schönbergs Heimat führt der Schweizer Dirigent Heinz Holliger mit Musik von Franz Schubert. Eintritt 35,- / 30,- / 25,- €

Große Kreisstadt Öhringen
Marktplatz 15
74613 Öhringen
Telefon +49 7941 68-118
tourist@oehringen.de
>> zur Homepage

Nachtwächterführung

03.10.2018
Beginn: 20:00 Uhr

Hört ihr Leut und lasst euch sagen - das klingt ja wie in alten Tagen. Öhringen lässt die Nachtwächtertradition wieder aufleben! Die geführte Runde mit dem Nachtwächter dauert etwa 1,5 Stunden. Sie erfahren viel über die Geschichte von Öhringen und den Nachtwächterbrauch. Auch an einigen Anekdoten und lustigen Einlagen werden Sie sicher Ihre Freude haben. Gebühr: 5,- €/Person. Um Anmeldung wird gebeten!

Weingut Borth
Unterheimbacher Str. 35
74626 Bretzfeld-Adolzfurt
Telefon +49 7946 2139
info@weingut-borth.de
>> zur Homepage

Besen geöffnet

04.10.2018 - 07.10.2018

Öffnungszeit: ab 11 Uhr
Innereien wie Leber, Saure Nieren und Kutteln im Wechsel, Rostbraten, Schnitzel, Besenspezialitäten

Schluchters Weinstube
Ruländerweg 3
74629 Pfedelbach-Baierbach
Telefon +49 7941 33894
schluchtersweinstube@t-online.de
>> zur Homepage

Weinstube geöffnet

05.10.2018 - 07.10.2018

Öffnungzeiten: Fr ab 16 Uhr, Sa - So ab 11 Uhr

FOKUS
TG-Halle
74670 Forchtenberg

Kultur-Line

05.10.2018 - 07.10.2018

Stadt Künzelsau
Wertwiesenparkplatz
74653 Künzelsau
Telefon +49 7940 129-119
marco.klappenecker@kuenzelsau.de
>> zur Homepage

"Wert-Wies'n" Ries'n Gaudi in Künzelsau

05.10.2018 - 06.10.2018

In den letzten beiden Jahren wurde auf den Wertwiesen in Künzelsau in bester Oktoberfeststimmung groß gefeiert. Auch in diesem Jahr finden die dritte Künzelsau Wert-Wies'n im Volksfestcharakter statt. Die Stadtverwaltung Künzelsau veranstaltet erneut ein Fest mit Bierzelt, großartigen Bands und verschiedenen leckeren Speisen und Getränken passend zum Thema "Oktoberfest". Dafür  konnte für dieses Jahr erstmalig ein Festwirt gewonnen werden, der noch mehr Volksfeststimmung in das Festzelt zaubert.
Tische für acht Personen können für beide Abendveranstaltungen vorab reserviert werden. Die Kosten betragen 20 € pro Person, dabei inbegriffen sind für jeden 1 Maß Bier und ein Eintrittsbändchen. Ein Tisch für acht Personen kostet also 160 € inklusive 8 Maß Bier sowie 8 Eintrittsbändchen.
Am Freitag spielt die Band " Hessentaler" und am Samstag "BayernMafia".

Weinbau Weibler
Wengertstraße. 8
74626 Bretzfeld-Siebeneich
Telefon +49 7946 2287
info@weinbau-weibler.de
>> zur Homepage

Walnussfest

06.10.2018 - 07.10.2018

jeweils ab 11 Uhr

Zusätzlich zu unserem bekannten Angebot haben Sie die besondere Gelegenheit, Walnüsse selbst aufzusammeln oder abgepackt zu kaufen. Auch sonst ist rund um die Walnuss einiges geboten: Vielerlei Gebäck, Likör, Walnussöl und mehr ...

 

Herrenhaus Buchenbach
Langenburger Str. 10
74673 Mulfingen-Buchenbach
Telefon +49 7938 992035
info@erlebnis-mittleres-jagsttal.de
>> zur Homepage

Lesung mit Walter Häberle, Autor

06.10.2018

TSV Neuenstein
Stadtgebiet
74632 Neuenstein

Neuensteiner Lokalnacht

06.10.2018

Musikverein Westernhausen
Halle
74214 Schöntal-Westernhausen

Schlachtfest

06.10.2018 - 07.10.2018

Samstag 17:30 Uhr
Sonntag 10:30 Uhr

Museum Würth
Reinhold-Würth-Straße 15
74653 Künzelsau-Gaisbach
Telefon +49 7940 15-2200
museum@wuerth.com
>> zur Homepage

Sonderführung - Streiflichter zur Birne - Mit dem Förster durch die Ausstellung

06.10.2018

14 Uhr und 16 Uhr

Gemeinsam mit einer Kunsthistorikerin aus dem Museum begleitet der Förster Jörg Brucklacher durch die Ausstellung und weiß von der Botanik bis zum Buchdruck einiges über Kultur und Natur der Birne zu berichten.

Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe
74405 Gaildorf-Schönberg
info@nlfh.de
>> zur Homepage

Frauenwandern in Hohenlohe - Osterbachtal – Teufelskanzel - Schlittenweg

06.10.2018
Beginn: 10:00 Uhr

Die Vielfalt der Farben des Herbstes aufnehmen und das Rascheln des Laubes beim Gehen genießen. Früchte der Sträucher bewusst wahrnehmen und vielleicht ein paar Nüsse und Kastanien, die auf dem Boden liegen, als Erinnerung mit nach Hause nehmen. Strecke 13 km, Dauer ca. 5 Stunden, Anmeldung bis 05.10.18, Preise 6,- €

Orchesterverein Öhringen
Herrenwiesenstraße 12
74613 Öhringen
Telefon +49 7941 648566

Konzert Orchesterverein

06.10.2018
Beginn: 19:00 Uhr

Aquarien- und Terrarienfreunde Hohenlohe
Brettachtalhalle
74626 Bretzfeld

Aquarien- und Terarrienbörse

07.10.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Dampfbahnfreunde Friedrichsruhe e.V.
Dampfbahngelände
74639 Zweiflingen-Friedrichsruhe
info@dbf-friedrichsruhe.de
>> zur Homepage

Abdampfen Dampfbahnfreunde Friedrichsruhe

07.10.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe
74677 Dörzbach-Meßbach
info@nlfh.de
>> zur Homepage

Eine kleine Herbstwanderung

07.10.2018
Beginn: 14:00 Uhr

Reden Bäume, tuscheln Pflanzen, kommunizieren Wurzeln? Kann das Immunsystem des Menschen profitieren von dem des Waldes? Neuere wissenschaftliche Erkenntnisse werden uns beeindrucken. Auch ist die Natur der erfolgreichste Erfinder aller Zeiten, entstanden im Lauf der Evolution durch  die Erfordernisse und Anpassung an ihre jeweiligen Lebensräume.  Die Vielfalt der biologischen Vorbilder hält für technische Probleme einen fast grenzenlosen  Schatz an überraschenden Lösungen bereit.  Beispielsweise gelten Ameisenstaaten als Vorbilder in der Verkehrsplanung, Pilze für die digitale Vernetzung.  Davon und über herbstliche Naturveränderungen erfahren Sie vielerlei bei unserer Rundwanderung. Im malerischen Meßbach mit Schloss und Kirche kann, wer möchte, zum Abschluss im „Pflug“ zu einem gemeinsamen Vesper einkehren. Strecke ca. 6 km, Dauer ca. 3 Stunden, Anmeldung bis 06.10.18, Preis 7,- €, Kinder frei

Schlossverwaltung Weikersheim
Schlossgarten
97990 Weikersheim
Telefon +49 7934 99295-0
info@schloss-weikersheim.de
>> zur Homepage

Sonderführung - Höfische Gartenlust

07.10.2018
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Die adligen Herrschaften suchten in den Gärten der Barockzeit keineswegs das schöne Naturerlebnis. Im Vordergrund standen Pracht und Repräsentation. Mit Hilfe der geometrischen Strenge gebändigten Natur, einer Vielzahl von Statuen, exotischen Pflanzen aus aller Welt und Wasserspielen versuchten sie auf eindrucksvolle Weise, Macht und Wohlstand auszudrücken. Die Führung öffnet  Augen und Sinne für die kunstvolle Gartenkultur der Barockzeit.

Weinerlebnisführerin Sibylle Haug
Weingut Hirth, Rebhof 1
74182 Obersulm-Willsbach
Telefon +49 173 1890707

Weinspaziergang - Charakterweine im ökologischen Weinberg

07.10.2018
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Erleben sie besondere Weine in grandioser Aussicht auf die ''Löwensteiner Berge. Von unserer Genießerterrasse aus geht es durch die ökologisch bewirtschafteten Weinberge. Verkosten sie Auxerrois, Riesling und Lemberger im eigenen Terroir. 4 Weinproben und ein kleiner herzhafter Snack. Preis 15,00 €.

Carmen Würth Forum
Am Forumsplatz 1
74653 Künzelsau
Telefon +49 7940 15-3200
info@carmen-wuerth.forum.de
>> zur Homepage

Würth Philharmoniker - Konzert

07.10.2018
Beginn: 17:00 Uhr

José Cura, Dirigent und Solist

Als unanfechtbarer Helden-Tenor unserer Zeit gilt der Argentinier José Cura. Schon längst arbeitet er aber auch als Dirigent und Regisseur. Am Pult der Würth Philharmoniker leitet er Antonin Dvořáks in den USA entstandene neunte Sinfonie "Aus der Neuen Welt" (1893). Cura hat sie lange im Repertoire und spielte sie 2003 auf seinem eigenen Label ein. Eintritt 35,- / 30,- / 25,- €

Kurverwaltung Bad Mergentheim GmbH
Kurpark, Gradier-Pavillon
97980 Bad Mergentheim
Telefon +49 7931 9650
info@kur-badmergentheim.de
>> zur Homepage

AtemBalance - Spüren, Atmen, Bewegen

08.10.2018
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 19:30 Uhr

Ungünstige Atemgewohnheiten schaffen Spannungen und machen auf Dauer krank. Lernen Sie das Erspüren Ihres eigenen Atems und tragen Sie mit gezielten Übungen zur Verbesserung Ihrer Atmung bei. Erlernen Sie kleine Übungssequenzen, die Sie in Ihren Alltag ganz einfach integrieren und Ihr Wohlbefinden dadurch steigern können. Die Bad Mergentheimer Pauslquellle, die über den Schwarzdornreisig im Gradierpavillon tropft, dient Ihnen dabei als heilende Unterstützung. Ein kostenfreies Angebot für Kur- und Gästekarteninhaber.

Carmen Würth Forum
Am Forumsplatz 1
74653 Künzelsau-Gaisbach
Telefon +49 7940 15-3200
info@carmen-wuerth.forum.de
>> zur Homepage

Philharmonie Salzburg - Schülerkonzert

09.10.2018
Beginn: 09:00 Uhr

Elisabeth Fuchs, Dirigentin / Jasmin Rituper, Tanz

Eine Expertin für Musikvermittlung ist Elisabeth Fuchs, Chefin und Gründerin der Philharmonie Salzburg. Gleich drei Mal gastiert sie diese Saison in Künzelsau. Neben Dirigieren studierte die Österreicherin Schulmusik und gründete 2007 die "Salzburger Kinderfestspiele". Mittlerweile konzipiert sie auch "Teeniekonzerte" und Lehrlingskonzerte". Oft arbeitet die Fantasievolle Programmgestalterin dabei mit Tänzerinen und Tänzern. Beim "Schülerkonzert" mit Modest Mussorgskis Orchestersuite "Bilder einer Ausstellung" (1874) tritt die Salzburgerin Jasmin Rituper auf, eine Meisterin des Modern Dance.
Nach ihrem Studium in Salzburg und Amsterdam machte sie sich in New York einen Namen. Zusätzlich zum Konzerterlebnis erhält jedes konzertbesuchende Kind eine Gratis-CD mit dem Orchesterwerk "Bilder einer Ausstellung". Eintritt Angebot für Gruppen 5,- € pro Person, Anmeldung erforderlich.

Schlossverwaltung Weikersheim
Schlossgarten, Orangerie
97990 Weikersheim
Telefon +49 7934 99295-0
info@schloss-weikersheim.de
>> zur Homepage

Sonderführung - Der Duft des Südens

09.10.2018
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

"Sie verdienen der Reichtum der Gärten genannt zu werden, das Entzücken des Gesichts, die Lust des Geruchs und das Vergnügen des Geschmacks" … Die Pflanzhäuser im Schlossgarten bestehen seit dem 17. Jahrhundert. Bis heute überwintern die Pflanzen hier – und wie im Barock sind es viele Arten von Zitruspflanzen. Die Führung bietet einen Blick auf die Geschichte der Orangerie und die rare Gelegenheit, vom Erfahrungsschatz der Schlossgärtnerin zu profitieren.

Weygang Museum
Karlsvorstadt 38
74613 Öhringen
Telefon +49 7941 35394
info@weygang-museum.de
>> zur Homepage

Wie das Land zu seinem Namen kam - Hohenlohe

09.10.2018
Beginn: 18:30 Uhr

Die Geschichte von Haus und Herrschaft Hohenlohe vom Mittelalter bis Napoleon. Hohenloher Land, Hohenloher Ebene, Hohenlohekreis - diese Bezeichnungen sind jedem geläufig, der dieses schöne Fleckchen Erde im Nordosten Baden-Württembergs kennt. Wer hier wohnt, ist Hohenloher, er spricht Hohenlohisch. wer nur auf der Durchreise ist, kennt wenigstens das braune Schild mit der Aufschrift "Hohenloher Land" and der Autobahn. Doch wo kommt der Name "Hohenlohe" eigentlich her? Er geht zurück auf die früheren Landesherren, das Haus Hohenlohe, welches noch immer in mehreren Linien blüht. In seinem Vortrag wird der Kreisarchivar des Hohenlohekreises, Dr. Thomas Kreutzer, den Weg nachzeichnen, wie der Familienname auf das von dieser Dynastie beherrschte Land übertragen wurde.

Kulturhaus Würth
Schnurgasse 8
74653 Künzelsau
Telefon +49 7940 15-4040
info@kulturhaus-wuerth.de
>> zur Homepage

>Christian Ritter ist da< Solo

09.10.2018
Beginn: 19:30 Uhr

Poesie, Dichtung, Comedy & Poetry Slam

Seit 15 Jahren ist der Autor und Satiriker mit Wurzeln im Taubertal mit größtem Erfolg auf Poetry Slams unterwegs, ohne eine einzigen Reim geschrieben zu haben. Seine Kurzgeschichten und Bühnentexte vereint er in Büchern mit so ausdrucksstarken Namen wie "Geschlechtsverkehr: Eine Einführung" oder "Die korrekte Anordnung der Tiere im Zoo". Seine Journalistik-Studium in Bamberg nahm er zum Anlass, um mehr fach bayerischer Meister und deutscher Vizemeister im Poetry Slam zu werden, nebenbei zwei Romane zu schreiben. Der Umzug nach Berlin zog ihn auch auf die Comedy-Bühnen.
In seinem Solo-Programm "Christian Ritter ist da." erwartet das Publikum ein Mix aus Stand-Up Comedy und geslammten gelesenen Texten des vielfach ausgezeichneten Humor-Facharbeiters. Eintritt ist frei um Anmeldung wird gebeten.

Kulturhaus Würth
Schnurgasse 8
74653 Künzelsau
Telefon +49 7940 15-4040
info@kulturhaus-wuerth.de
>> zur Homepage

Eva Rossmann liest aus >Im Netz<

09.10.2018
Beginn: 19:30 Uhr

Carlo Neuhaus importiert italienische Spezialitäten. Er ist ein Liebling der Medien, sozial engagiert. Nach Gerüchten über Schlepperei und Dogenhandel wird er in seiner Öko-Villa tot aufgefunden. Wurde er über die sozialen Medien in den Tod gehetzt? Warum ist sein IT-Experte verschwunden? Wie viele zählen Fakten, wenn es um Quoten, Likes und Meldungen in Echtzeit geht?
Wien als Drehscheibe von Cyberlegionären. Vom Rufmord über Propaganda bis zur Staatskrise - wer zahlt dem wird geliefert. Die Journalistin Mira Valensky und ihre Freundin Vesna Krajner auf der Suche nach der Realität. Eintritt frei um Anmeldung wird gebeten.

Stadt Künzelsau
Stuttgarter Straße 7
74653 Künzelsau
Telefon +49 7940 129-0
info@kuenzelsau.de
>> zur Homepage

KÜNight Live - Konzert mit The Uniques

10.10.2018
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Große Kreisstadt Öhringen
Marktplatz 15
74613 Öhringen
Telefon +49 7941 68-118
tourist@oehringen.de
>> zur Homepage

Nachtwächterführung

10.10.2018
Beginn: 20:00 Uhr

Hört ihr Leut und lasst euch sagen - das klingt ja wie in alten Tagen. Öhringen lässt die Nachtwächtertradition wieder aufleben! Die geführte Runde mit dem Nachtwächter dauert etwa 1,5 Stunden. Sie erfahren viel über die Geschichte von Öhringen und den Nachtwächterbrauch. Auch an einigen Anekdoten und lustigen Einlagen werden Sie sicher Ihre Freude haben. Gebühr: 5,- €/Person. Um Anmeldung wird gebeten!

Weingut Heinz J. Schwab
Wassergasse 4
74626 Bretzfeld-Dimbach
Telefon +49 7946 1418
kontakt@schwab-wein.de
>> zur Homepage

Besen geöffnet

11.10.2018 - 14.10.2018

Öffnungszeit: ab 11 Uhr

Stadt Künzelsau
Stadthalle
74653 Künzelsau
Telefon +49 7940 129-0
info@kuenzelsau.de
>> zur Homepage

Theater "Herbstmilch"

11.10.2018

Ein niederbayerisches Dorf im Jahre 1927: Mit dem Tod der Mutter endet schlagartig die Kindheit der achtjährigen Anna. Fortan muss sie den Haushalt übernehmen und versorgt ihren Vater und die sieben Geschwister. Die Schule kommt dabei oft zu kurz. Auf einem Fest lernt Anna den Jungbauern Albert Wimschneider kennen. Obwohl Alberts Mutter gegen die Verbindung ist, heiraten die beiden. Nur elf Tage später bricht der Zweite Weltkrieg aus. Albert wird eingezogen und Anna ist erneut auf sich allein gestellt, bewirtschaftet den Wimschneiderschen Hof und pflegt auch kranke Verwandten ihres Mannes. Vor allem ihre Schwiegermutter macht ihr das Leben schwer. Doch Anna lässt sich nicht unterkriegen.  
Die 1919 in Niederbayern geborene Bäuerin Anna Wimschneider erzählt in "Herbstmildch" von ihrem entbehrungsreichen Leben. Preis 14,- €, ermäßigt 9,- €

Kurverwaltung Bad Mergentheim GmbH
Kurpark, Haus des Gastes, Fontäne
97980 Bad Mergentheim
Telefon +49 7931 9650
info@kur-badmergentheim.de
>> zur Homepage

Führung "Baumbegegnungen"

11.10.2018
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Mit einem Landschaftsgärtner durch Teile des Kur- und Schloßparks. Die Interessierten treffen sich um 15.00 Uhr an der Fontäne am Haus des Gastes, wo sie von einem Landschaftsgärtner der Kurverwaltung in Empfang genommen und während des anschließenden Rundganges viel Wissenswertes über Bäume erfahren werden. Im Kur- und Schlosspark lassen sich manche seltene und kostbare Arten entdecken. Nur für Kur- und Gästekarteninhaber.

Gemeinde Obersulm & VHS Obersulm
Kelterstraße 29
74182 Obersulm
gemeinde@obersulm.de
>> zur Homepage

"Kelterkonzert" mit den Stuttgarter Saloniker

11.10.2018
Beginn: 19:00 Uhr

Weingut Alexander Heinrich
Kümmelstraße 2
74182 Obersulm-Sülzbach
Telefon +49 7134 17469
info@weingut-heinrich.com
>> zur Homepage

Besen geöffnet - Kirchweih

12.10.2018 - 15.10.2018

Öffnungszeiten ab 11 Uhr

VDK Pfedelbach
Bürgerhaus
74629 Pfedelbach-Heuberg

Zwiebelkuchenfest

12.10.2018
Beginn: 14:00 Uhr

TSV Bitzfeld Männerchor und MGV Urbanus
Halle
74626 Bretzfeld-Bitzfeld

Herbstfeier

13.10.2018

Stadt Künzelsau
Stadthalle
74653 Künzelsau
Telefon +49 7940 129-0
info@kuenzelsau.de
>> zur Homepage

Kabarett "Die Feisten"

13.10.2018

Alles verändert sich, das ist unabänderlich. Selbst im Paradies ist nicht mehr alles so wie es einmal war: Der Song "Adam & Eva" erzählt die Geschichte, die wir alle aus der Kinderbibel kennen, mit den Augen der Feisten.
Funky Grooves auf der Mandoline lassen Lücken für Worte und Gedanken, wie sie nur die beiden frischgekürten Träger des Kleinkunstpreises 2017, erklingen lassen können.
Ihr ungewöhnliche Sicht auf die Welt lässt Lieder entstehen, die den unvorbereiteten Konzertbesucher vor Lachen nicht in den Schlaf kommen lassen. Jetzt oder nie, entspannte Euphorie! Weitere Infos unter www.diefeisten.de Preis 23,- €

Stadt Künzelsau
Innenstadt
74653 Künzelsau
Telefon +49 7940 129-0
info@kuenzelsau.de
>> zur Homepage

Neuwagenmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

13.10.2018 - 14.10.2018

Hotel Rose
Weißlenburger Str. 12
74626 Bretzfeld-Bitzfeld
Telefon +49 7946 7750
info@rose-bitzfeld.de
>> zur Homepage

Kalbsspezialitäten

13.10.2018 - 28.10.2018

Landhotel Gasthof Krone
Hauptstraße 40
74635 Kupferzell-Eschental
Telefon +49 7944 670
info@krone-eschental.de
>> zur Homepage

Wildmenüs - traditionelle Wildspezialitäten

13.10.2018 - 10.11.2018

Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe
74653 Künzelsau-Kügelhof
info@nlfh.de
>> zur Homepage

Komm mit auf den Bauernhof! Landwirtschaft erleben - für Kinder - Obst

13.10.2018
Beginn: 13:30 Uhr

Komm auf unseren Bauernhof und erlebe die Landwirtschaft. Dort gibt es viel zu entdecken: Den Stall und die Tiere, Wiesen, Äcker, Obstbäume, Wald, Kräuter, Garten, Boden, Insekten, Landtechnik und vieles mehr. Jedes Mal wird ein Thema im Mittelpunkt stehen. Geplant sind u.a. Geschichten, Aktionen und Spiele die zum jeweiligen Thema passen. Dauer ca. 4 Stunden, Anmeldung bis 10.10.18, Preis 6,- €, Geschwister 5,- €

Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe
Parkplatz
74653 Künzelsau
info@nlfh.de
>> zur Homepage

Zeitreise in die Natur und Geschichte - Vielfalt der Kulturlandschaft - Wanderung im Kochertal

13.10.2018
Beginn: 14:00 Uhr

Der Weg führt durch Teile der Innenstadt mit Informationen über die geschichtliche Entwicklung in Hohenlohe mit den Ganerben und über historische Wege auf der Südseite der Kocherhänge mit Panoramablicken ins Kochertal -Einkehr unterwegs möglich. Strecke ca. 8 km, Dauer ca. 4 Stunden, Anmeldung bis 11.10.18, Erwachsene 7,- €, Kinder frei

TSV Weißbach
Bürgerzentrum Langenbachtal
74679 Weißbach

Italienische Genießer-Nacht

13.10.2018
Beginn: 17:30 Uhr

Campingclub Ludwigsburg
Am Wasserturm 22
74629 Pfedelbach-Buchhorn

Öffentlicher Clubabend - Infos Camping

13.10.2018
Beginn: 19:00 Uhr

Kath. Kirche St. Joseph
Kath. Kirche
74613 Öhringen
Telefon +49 7941 9695970

Orgelkonzert - Angenehm, Zeitgenosse

13.10.2018
Beginn: 19:30 Uhr

Schloss Hohenstadt
Amtsgasse 10
73453 Abstgmünd
Telefon +49 7366 9649527
Reinhard@GrafAdelmann.de
>> zur Homepage

Herbstkonzert "Jagd und Leidenschaft" mit den Stuttgarter Salonikern

14.10.2018

Beate Wernado
Max-Eyth-Straße 36
74214 Schöntal-Bieringen
Telefon 07943 943860

Erlebnistag im Kloster

14.10.2018

11.00 Uhr Themenführung Ein Klosterhof - zwei Kirchen
14.00 Uhr Themenführung Zeitriese in die klösterliche Kräuterheilkunde
15.00 Uhr Öffentliche Führung Kloster Schöntal
16.00 Uhr Themenführung Gut gerührt ist halb gezaubert

Familie Stahl
Mammutstüble
74214 Schöntal-Bieringen
Telefon +49 7943 9421010

Brunch auf dem Bauernhof

14.10.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Erleben Sie ein leckeres, langes Frühstück mit anschließendem Mittagessen auf dem Bauernhof und erfahren Sie Interessantes zur heutigen Landwirtschaf.

Musikverein Waldenburg
Franz-Gehweiler-Haus
74638 Waldenburg

Kärwe

14.10.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Große Kreisstadt Öhringen
Marktplatz 15
74613 Öhringen
Telefon +49 7941 68-118
tourist@oehringen.de
>> zur Homepage

Öffentliche Stadtführung

14.10.2018
Beginn: 14:00 Uhr

Die Öhringer Stadtführerinnen und Stadtführer nehmen Sie mit auf eine Reise durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und zeigen Ihnen, was die Öhringer Innenstadt ausmacht. Ihr Flair, ihre Atmosphäre, ihre Geschichte und viele ihrer Geschichten. Gebühr: 3,-/Person. Keine Anmeldung erforderlich!

Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe
74523 Schwäbisch Hall
info@nlfh.de
>> zur Homepage

Herbstspaziergang auf dem Einkorn

14.10.2018
Beginn: 14:00 Uhr

Strecke ca. 5 km, Dauer ca. 3 Stunden,
Anmeldung bis 11.10.18, Preis 8,- €

Eigenbetrieb Kloster Bronnbach
Kräutergarten
97877 Wertheim
Telefon +49 9342 935202020
info@kloster-bronnbach.de
>> zur Homepage

Klostermedizin - "Bäume als Arzneipflanzen"

17.10.2018
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Vortrag von Dr. Johannes Mayer, Forschergruppe Klostermedizin, Institut für Medizingeschichte der Universität Würzburg. In der Phytotherapie denkt man zunächst an einjährige krautige Pflanzenarten oder kleinwüchsige Sträucher wie Thymian, Salbei, Rosmarin und Lavendel. Tatsächlich liefern aber auch Bäume äußerst wichtige Arzneistoffe aus den unterschiedlichsten Organen wie Blüte, Samen, Frucht, Blatt, Zweig, Rinde und nicht zuletzt dem Harz. In dem Vortrag werden nicht nur einheimische Gewächse wie Birke, Weide und Weißdorn, sondern auch die Balsambaumgewächse Vorderasiens und Afrikas mit Myrrhe und Weihrauch vorgestelltm die gerade in jüngster Zeit wieder an Bedeutung in der Heilkunde gewonnen haben.

Weingut Borth
Unterheimbacher Str. 35
74626 Bretzfeld-Adolzfurt
Telefon +49 7946 2139
info@weingut-borth.de
>> zur Homepage

Besen geöffnet

18.10.2018 - 21.10.2018

Öffnungszeit: ab 11 Uhr
Innereien wie Leber, Saure Nieren und Kutteln im Wechsel, Rostbraten, Schnitzel, Besenspezialitäten

 

Hausmetzgerei + Weinausschank Günther Banzhaf
Wengertstraße 16
74626 Bretzfeld-Siebeneich
Telefon +49 7946 1530
>> zur Homepage

Besen geöffnet

18.10.2018 - 28.10.2018

täglich ab 11 Uhr

Schluchters Weinstube
Ruländerweg 3
74629 Pfedelbach-Baierbach
Telefon +49 7941 33894
schluchtersweinstube@t-online.de
>> zur Homepage

Weinstube geöffnet

19.10.2018 - 21.10.2018

Öffnungszeiten: Fr ab 16 Uhr, Sa - So ab 11 Uhr

Schützenverein Mulfingen
Schützenhaus
74673 Mulfingen

25. Vorderladerfest

19.10.2018 - 21.10.2018

TSV Kirchensall
TSV Heim
74632 Neuenstein-Kirchensall

Kärwe

19.10.2018 - 21.10.2018

Stadt Krautheim
Festplatz
74238 Krautheim
Telefon +49 6294 980
stadt@krautheim.de
>> zur Homepage

Herbstmesse

19.10.2018 - 22.10.2018

1. Jagsttaler Volksfest - Moderner Vergnügungspark – beheiztes Bierzelt mit Fußboden – Krämermarkt Kindernachmittag – Täglich Festzeltbetrieb und Stimmungsmusik

Kulturhaus Würth
Schnurgasse 8
74653 Künzelsau
Telefon +49 7940 15-4040
info@kulturhaus-wuerth.de
>> zur Homepage

Marionettenspielkurs

19.10.2018 - 21.10.2018

Freitag 16 Uhr - Sonntag 14 Uhr

Nehmen Sie die Fäden selbst in die Hand und erspüren Sie den Zauber des Marionettenspiels!
Mit professionellen Marionetten erlernen Sie Schritt für Schritt die Bewegungsmöglichkeiten der Marionette. Im Üben mit der Marionette erfährt man Wesentliches über die eigenen Bewegungsabläufe, über Pantomime und Theater. Der Kurs eignet sich für Anfänger. Kursleitung: Marlene Gmelin + Detlef Schmelz.
Unter dem Namen Pendel sind sie international als Marionettenkünstler bekannt. Um Verbindliche Anmeldung wird gebeten.

Gemeinde Obersulm & VHS Obersulm
Kelter
74182 Obersulm-Eichelberg
gemeinde@obersulm.de
>> zur Homepage

"Frisch geföhnt und flach gelegt" Comedy mit Sekt an the City

19.10.2018
Beginn: 20:00 Uhr