Etappe 4: Jagsthausen - Schöntal - Westernhausen

.

Kulturwanderweg Jagst



Zeitreise in die Welt der Römer, Ritter und „grauen Mönche“

Tourenlänge: ca. 16 km
Laufdauer: ca. 4,5 Stunden
Wegecharakteristik: abwechslungsreiche Landschaften werden mit befestigten und immer wieder auch kurzen unbefestigten Strecken erschlossen.
Besonderheiten: Götzenburg am Beginn der Etappe in Jagsthausen, Kloster Schöntal mit Tiergarten, schöne Dörfchen entlang derganzen Strecke.


Etappe 4: Jagsthausen - Schöntal – Westernhausen