Herausgeber:
Arbeitskreis Kulinaristik in Hohenlohe, Allee 17, 74653 Künzelsau

Touristikgemeinschaft Hohenlohe e.V.
Allee 17
74653 Künzelsau
Tel. +49 7940 18206
Fax +49 7940 18363
info@hohenlohe.de
www.hohenlohe.de

Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
Münzstraße 1
74523 Schwäbisch Hall
Tel. +49 791 7557444
Fax +49 791 7557447
info@hs-tourismus.de
www.hohenlohe-schwaebischhall.de

Tourist-Information Bad Mergentheim
Marktplatz 1
97980 Bad Mergentheim
Tel. +49 7931 57-4815
Fax +49 7931 57-4901
tourismus@bad-mergentheim.de
www.bad-mergentheim.de

Projektleitung/Koordination:
Andreas Dürr, Marion Schlund, Touristikgemeinschaft Hohenlohe

Grafisches Konzept/Gestaltung:
Bettina Müller.DESIGN, Esslingen

Texte/Reportagen:
Juergen Koch, Öhringen

Bilder:
Juergen Koch, Öhringen

Druck:
oha-Druck, Ingelfingen

Sonstige Bildnachweise (Print-Broschüre)

  • Titelfoto: Juergen Koch
  • Hotel Anne-Sophie, Künzelsau
  • Andreas Schmelz, Langenburg
  • Stadt Künzelsau
  • Touristikgemeinschaft Hohenlohe e.V., Marion Schlund
  • Deutscher Jagdverband, Erich Marek
  • Deutscher Jagdverband
  • Fa. sBlachut, Öhringen
  • Stadt Niederstetten
  • Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe
  • Elke Lehnert, Ingelfingen
  • Karin Ludwig Stadt
  • Bad Mergentheim
  • Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V., Silke Rüdinger
  • Weingut Fürst zu Hohenlohe-Oehringen
  • Stadt Öhringen
  • Franken Bräu, Schrozberg
  • Distelhäuser Brauerei, Tauberbischofsheim
  • Engel Bräu, Crailsheim
  • Haller Löwenbräu, Schwäbisch Hall
  • Mawell Resort, Langenburg
  • Hofgut Fellmann, Künzelsau
  • Rüdiger Puntke, Berlin
  • Verlag schmeckthochdrei
  • Café Bauer, Langenburg
  • Fotolia LLC

 

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:
Für die Richtigkeit der Informationen in dieser Angaben übernehmen wir trotz großer Sorgfalt bei der Erhebung und Zusammenstellung keine Gewähr. Der Anspruch auf Vollständigkeit wird nicht erhoben. Für evtl. Druckfehler übernehmen wir keine Verantwortung.

Wenn es Ihnen in der Genießerregion Hohenlohe gefallen hat, sagen Sie es bitte weiter. Sollte es einen Grund zur Kritik geben, melden Sie sich bitte bei uns.

Wir bedanken uns beim Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg sowie der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg für die vielfältige Förderung.