HOT Biker Genusstouren: Hohenlohe

.

Der Landschaftsbegriff geht auf das gleichnamige Adelsgeschlecht im nordöstlichen Teil Baden-Württembergs zurück. Die Landschaft bietet mit ihren wechselnden Bach- und Flußlandschaften, der sanft geschwungenen Hohenloher Ebene, Mischwäldern, landwirtschaftlich geprägten Felder- und Wiesenbildern sowie rebenbewachsenen Weinbergen und vielen Kurven eine abwechslungsreiche Kulisse.

Streckenverlauf
Niederstetten – Osterburken

Anfahrt
A 6, Ausfahrten Ilshofen/Wolpertshausen, Kupferzell und Bretzfeld
A 81, Ausfahrt Osterburken

Sehenswürdigkeiten:

  • St. Anna-Kapelle in Mulfingen
  • Schlossmuseum und Deutsches Automuseum in Langenburg
  • Stauferburg Schloß Stetten mit Künzelsauer Burgfestspielen in Künzelsau-Schloß Stetten
  • Museum Würth in Künzelsau-Gaisbach
  • Schloß Neuenstein mit Hohenlohe-Museum
  • Ausblicke auf die Hohenloher Ebene von Lachnersturm und Bastei in Waldenburg
  • Weinbaumuseum und Limes Blick in Pfedelbach
  • Weinkellerei Hohenlohe und private Weingüter in Bretzfeld und Ortsteilen
  • Breiteanuer See mit Campingplatz bei Obersulm
  • Ausblicke von der "Platte" bei Löwenstein
  • Mittelalterliches Stadtbild, Stiftskirche, Schloss, Hofgarten, Weygang-Museum und Limes Blick in Öhringen
  • Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe mit Spa, Golfplatz
  • Limes Blick in Zweiflingen
  • Götzenburg und Götz-Festspiele in Jagsthausen
  • Widdern, kleinste Stadt Baden-Württembergs mit mittelalterlichem Fachwerk

 

Bikerfreundliche Unterkünfte

Weitere Gastgeber finden Sie hier

 


HOT Biker Tour, Abschnitt Hohenlohe